preload preload preload preload preload preload preload preload preload

Zahnärzte Erlangen | Dr. Tanja Trapper & Dr. Rüdiger Aplas logo

Dr. Rüdiger Aplas

Dr. Rüdiger Aplas leitet seit 2014 gemeinsam mit Dr. Tanja Trapper die zahnärztliche Gemeinschaftspraxis. Das Wohl seiner Patienten ist sein höchstes Gut. Sowohl intensivste Weiterbildungen in zukunftweisende zahnmedizinische Verfahren als auch die Investition in fortschrittlichste zahnmedizinische Technik und Equipment seiner Praxis sind ihm eine Selbstverständlichkeit. Höchste Professionalität in seiner Tätigkeit gepaart mit Menschlichkeit und Empathie ist sein Berufscredo.

Geboren in Erlangen als jüngstes von drei Kindern. Eltern: Dr. med. Gotthold Aplas, Urologe und Dr. med. Monika Aplas, Psychotherapeutische Ärztin.

2002-2007: Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

2006-2010: Dissertation an der Zahnklinik 1, Zahnerhaltung und Parodontologie, der FAU Erlangen-Nürnberg. Thema: „Zur Haftung adhäsiv befestigter Glasfaserstifte im Wurzelkanal.“

2007: Approbation zum Zahnarzt.

2008-2011: Vorbereitungsassistent in der Zahnarztpraxis F.-W. Beitter, Erlangen.

2010: Promotion zum „Dr. med. dent.“.

2011-2012: Zahnarzt in der Zahnarztpraxis Dr. Schrott & Partner, Nürnberg. Komplikationsfreie Durchführung von über 300 Zahnimplantationen jährlich.

2012-2013: Zahnarzt in der Gemeinschaftspraxis Dr. Trapper & Dr. Weirauch, Erlangen.

2014: Niederlassung in zahnärztlicher Gemeinschaftspraxis Dr. Tanja Trapper & Dr. Rüdiger Aplas.

Spezialisierung:

Spezialisierung im Bereich der zahnärztlichen Implantologie der deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) (2010).

Spezialisierung im Bereich der zahnärztlichen Gutachtertätigkeit für Gerichts- und Privatgutachten (2017).

Zahlreiche Hospitationen und Weiterbildungen im Bereich der zahnärztlichen Implantologie, zum Beispiel:

Prof. Dr. Dr. Dr. F.-W. Neukam (Erlangen)

Prof. Dr. Dr. Dr. K.-A. Schlegel (München)

Dr. M. Schlee (Forchheim)

Tätigkeitsschwerpunkte:

Zahnärztliche Implantologie und Chirurgie, Zahnersatz und konservierende Zahnheilkunde.

 

Mitgliedschaften u.a.:

DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)

DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)

Initiative Erlanger Zahnärzte e.V.

BLZK (Bayerische Landes Zahnärzte Kammer)

ZBV (Zahnärztlicher Bezirksverband Mittelfranken)

ITI – International Team for Implantology

http://www.iti.org/sites/germany